Deutsches Gymnasium für Nordschleswig  
facebook home
Für neue Schüler
Aufnahmebedingungen   Klassenfahrten

Klassenfahrten stärken das Gemeinschaftsgefühl einer Gruppe, bringen Spaß und sind unbestritten Höhepunkte der Schulzeit!

In der 1g findet einige Wochen nach Schuljahresbeginn eine Kennenlernfahrt statt. Wir quartieren uns dazu drei Tage auf dem Knivsberg ein, damit man seine neuen Mitschüler und Lehrer besser kennen lernt. Das Kennenlernen erfolgt in verschiedenen Projekten, z.B. Sport, Theater, Segeln, Kunst oder Tanz. Der soziale Aspekt steht hierbei im Vordergrund.

In der 2g geht es auf Studienfahrt. Es steht mindestens eine Woche für eine Reise zur Verfügung, in der die besonderen Inhalte einiger Fächer an geeigneten Orten vertieft werden sollen. In den letzten Jahren sind Klassen z.B. nach London, Kanada oder Island gereist. Aber auch näher gelegene Ziele bieten Interessantes. So versuchte sich eine Gruppe beim Paragliding in Süddeutschland und führte dabei naturwissenschaftliche Messungen durch.

In der 3g ist noch Zeit für eine dreitägige Kurzfahrt. Bevor ihr eure Ausbildung am Gymnasium abschließt, könnt ihr mit eurer Klassengruppe zu einem Ziel in Deutschland oder Dänemark fahren. In diesen drei Tagen habt ihr noch einmal die Gelegenheit, mit euren Klassenkameraden an anderen Orten als der Schule zu lernen, Ausstellungen oder Veranstaltungen zu besuchen und interessante Sachen zu unternehmen.

Wir bemühen uns, die Fahrten in einem angemessenen finanziellen Rahmen zu halten und gestalten unser Programm so, dass kein Schüler aus finanziellen Gründen zu Hause bleiben muss.

 

.

Veranstaltungen
Klassenfahrten
Das Brüsselpraktikum
Studienrichtungsprogramm
Schülerbeforderung
Schüler aus Deutschland
Aufnahmeantrag
 
 
 
 
 
   
Galerie Lectio Links Kontakt Broschüre