Deutsches Gymnasium für Nordschleswig  
facebook home
Für neue Schüler
Aufnahmebedingungen   Brüsselpraktikum

Im Januar jedes Jahres fahren einige Schüler nach Brüssel, um in einem einwöchigen Schnupperpraktikum Einblick zu nehmen in die politische Arbeit auf europäischer Ebene.

In der 3g (mitunter aber auch bereits in der 2g) kannst du dich für diese Reise bewerben, wenn du an Politik interessiert bist und über passable Sprachfähigkeiten in Deutsch, Dänisch und Englisch (oder Französisch) verfügst.

In Brüssel verbringst du die Tage in einem Büro entweder eines EU-Parlamentariers, eines politischen Beraters, einer Regionalvertretung oder einer Stiftung, wo man dir den Arbeitsalltag zeigt, dich in Sitzungen des Parlaments oder der Ausschüsse mitnimmt oder dir kleinere Arbeitsaufträge zuteilt. Daher bieten wir unseren sowohl deutsch- als auch dänischsprachige Praktikumsplätze an.

Gemeinsam mit Schülern des Katharineums in Lübeck treten wir die Reise an. Neben der praktischen Arbeit am Tage lernst du auch die Stadt kennen (sowohl durch eine Stadtführung als auch durch gesellige Abendunternehmungen mit deinen Mitschülern). Eine Führung durch das Europäische Parlament steht ebenso auf dem Programm wie ein Besuch bei der Landesvertretung Schleswig-Holsteins.

Am Ende dieser Woche kehren die Schüler müde, aber reich an Eindrücken und Erfahrungen zurück und mit Kenntnissen, die sie durchaus auch im weiteren Unterricht nutzen können. Und wer weiß: Für den Einen oder Anderen mag sich durch diese Fahrt vielleicht sogar ein Berufswunsch erschlossen haben.

Schüler des DGN als Besucher (stehend hinten) im Europäischen Parlament während der Ausführungen der dänischen Integrationsministerin Inger Støjberg zum neuen dänischen Asylgesetz.

Quelle: http://www.dr.dk/nyheder/udland/video-belgisk-eu-parlamentariker-rasende-efter-smykke-debat-det-er-i-strid-med

Veranstaltungen
Klassenfahrten
Das Brüsselpraktikum
Studienrichtungsprogramm
Schülerbeforderung
Schüler aus Deutschland
Aufnahmeantrag
 
 
 
 
 
   
Galerie Lectio Links Kontakt Broschüre